Inka Meyer – einfach großartig

Am 08.06.18 gastierte Inka Meyer mit ihrem Programm „Kill me, Kate“ bei uns im Kuhstall. Und sie war großartig. Egal, ob sie über Feminismus, Shakespeare, ihre pubertierende Nichte oder ihre Kinder-Theatergruppe redete – immer traf sie den richtigen Ton und jede Pointe saß. Charmant und elequent plauderte sie sich durch fast zwei Stunden Programm. Für die Zuschauer und auch für uns verging die Zeit wie im Flug.  Das war sicherlich nicht Inka´s letzter Auftritt im Kuhstall.

Inka bei ihrem Auftritt im Kuhstall am 08.06.2018
Inka Meyer bei ihrem Auftritt im Kuhstall am 08.06.2018. Foto: Andrea Drexelius
Inka und wir
Inka mit Andrea und Heiner vor ihrem Auftritt im Kuhstall. Foto: Xenia Schmidt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s